1.2.4 als Christ leben

Ich werde Christ, indem ich für mich annehme, was Gott bereits getan hat und dafür danke.

Mein Leben wird nicht dadurch neu, daß ich die Vergebung Jesu annehme, aber mich dann bemühe, mich selber zum besseren Menschen zu machen. Jesus Christus ist uns von Gott gemacht zur Weisheit, zur Gerechtigkeit, zur Heiligung und zur Erlösung (1. Kor. 1, 30). Alles ist bereits von Gott gegeben, ich brauche es nur im Glauben zu ergreifen. Wenn ich mit Jesus lebe, macht das Gott mehr und mehr in meinem Leben sichtbar. Entscheidend ist dabei nur, daß wir in Christus sind, also in einer engen intakten Beziehung zu Jesus. Dies bedeutet:

  1. Ich muß entschlossen sein, allen zu vergeben, die mir Unrecht getan haben, mich verletzt oder geschädigt haben oder mir das Leben zur Hölle gemacht haben. Entscheidend ist der Entschluß zur Vergebung. In schweren Fällen kann es Jahre dauern, bis die Seele darüber zum Frieden gekommen ist. Aber wenn wir nicht vergeben, vergibt uns Gott auch nicht, und wir verlieren sogar die Vergebung die wir bereits empfangen haben.
  2. Wenn ich gesündigt habe (dies stört meine Beziehung zu Jesus), muß ich so schnell wie möglich meine Sünde vor Gott bekennen und mich von ihr abwenden, damit ich wieder in Christus bin und Er in mir und durch mich wirken kann.
  3. Ich brauche für alles Seine Kraft, Seine Liebe und Seinen Durchblick.
  4. Ich glaube, daß Gott das Unmögliche möglich macht in meinem Leben und im Leben eines jeden anderen, wenn man Ihn nur läßt.
  5. Ich glaube, daß mich Gott sehr lieb hat und daß Er den Durchblick und den Überblick über meine Situation hat. Deshalb glaube ich, daß alles, wozu Gott mich auffordert, das Allerbeste ist für mich und alle Beteiligten.

Die Abschnitte der Sektion Gott sind: Wer ist Gott? , Wie kam das Böse in diese Welt? , Was tat Gott dagegen? , Leben als Christ , Dienst als Christ

Die Sektionen unserer Webseite sind:  wir , Gott , Welt , Datenschutz , Sprachen.

Unsere Webseite gibt es zur Zeit in Deutsch und Englisch

Webseite ab April 2023